Einkaufsmanager
Miete
Einlagerung

Glossar › U

UIC

Die äußeren Abmessungen der Wechselbehälter müssen den angegebenen Werten entsprechen. Hiefür bedarf es der UIC-Codifizierung nach der 2 Arten von Wechselbehälter unterschieden werden und zwar symmetrische und asymmetrische Form. Befestigungspunkte müssen immer nach der entsprechenden ISO-Norm mit 5853 mm Be-festigungsabstand durchgeführt sein.

Umrissleuchten

Sind die Leuchten an den oberen und unteren Ecken von Aufbauten, um die Konturen des Fahrzeugs im Dunkeln erkennen zu können.

Unitas

Sicherheitskonzept für den Tankfahrzeugbau.

Unitas 2000

Bezeichnung für eine neue Tankform vom Hersteller Schrader. Hierbei ist die Unterseite des vorderen Tankbereichs nach innen gewölbt, um den Sattelpunkt tiefer anordnen zu können.

Untenbefüllung

Bei Tankfahrzeugen, hier A1 bis A3-Gefahrenklasse, ist die Möglichkeit, die Tanks von unten zu befüllen, gegeben. Hierzu bedarf es Behältersicherungs- und Gasrückführungseinrichtungen.

unterfahrbar

Ladebordwände können klappbar und unter den Aufbau fahrbar sein, um die Hecktüren immer zugänglich zu halten.

Unterfahrschutz

Am Ende eines jeden Fahrzeugs befindet sich ein Unterfahrschutz in vorgegebener Bauhöhe. Der Unterfahrschutz verhindert im Falle eines Auffahrunfalls, dass nachfolgende Verkehrsteilnehmer unter den Anhänger geraten. An Kippsattelaufliegern für den Straßenfertigereinsatz klappbar.

Unterflurkühlgerät

Kühlgeräte von Kühlanhängern oder Aufbauten, welche unterhalb des Aufbaus statt an der Stirnseite angebracht werden. Wird, wenn maximale Raumausnutzung gefordert wird, bevorzugt.

Untergebundene Federn

Um Anhänger mit einer niedrigen Ladehöhe herzustellen, werden die Federn teilweise unter den Achskörper gebunden, um damit Bauhöhe einzusparen.

Untergurt

Bei Doppel-T-Längsträgern unterscheidet man zwischen Ober- und Untergurt. Der senkrecht stehende Teil ist der Steg.

Unterlegkeile

Sind Vorschrift nach StVZO und dienen der Absicherung eines abgestellten Anhängers gegen Wegrollen.

Uranus

Es handelt sich hier um eine spezielle Edelstahl-Legierung, welche bei besonders aggressiven Produkten verwendet wird; hier speziell im Tankfahrzeugbau.

UVV (Unfall-Verhütungs-Verordnung)

Die Unfallverhütungsvorschriften definieren die für jedes Unternehmen verbindlichen Pflichten zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our privacy policy. Weitere Informationen / Further information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close