Einkaufsmanager
Miete
Einlagerung
RAL-Wunschfarbe

Glossar › Z › Zollausführung

Fahrzeuge, welche ständig im grenzüberschreitenden Verkehr außerhalb der EG Güter transportieren, haben eine Aufbau-Zollausführung. Dies beinhaltet bei Planenfahrzeugen eine Zollplanschnur sowie einen verringerten Abstand zwischen den Planösen bis zu 20 cm sowie an den Planecken entsprechende Einfalzungen, damit ein Hindurchgreifen auf die Ladefläche nicht möglich ist. Weiterhin sind Verschraubungen an Verschlüssen so versiegelt, dass dieselben nicht geöffnet werden können. Bei Kofferaufbauten beschränkt sich der Zollverschluss auf die Türen und Bodenbefestigungen, welche entsprechend versiegelt sind.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our privacy policy. Weitere Informationen / Further information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close